Fußball

Einmal jährlich nimmt die Fußball-Mannschaft der August-Fricke-Schule an den Hessischen Meisterschaften der Schulen mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung teil. Als Vorbereitung auf die regionalen Vorentscheide und das Finalturnier trainiert die Schulmannschaft ganzjährig einmal wöchentlich unter der Leitung eines Förderschullehrers und eines Erziehers. Zur Schulmannschaft gehören durchschnittlich zehn bis zwölf Schüler. Langfristig soll eine zweite Schulmannschaft gegründet werden.

In Kooperation mit der Fußballgruppe Bolzköppe trainieren einige Schüler nach der Schule auf den Fußballplätzen in den Waldauer Wiesen. Den Abschluss der Freiluftsaison im Herbst bildet ein Spiel der Erwachsenen gegen die Schüler.


Hier gibt es Bilder vom Freundschaftsspiel gegen die Mannschaft der Paul-Moor-Schule Reichensachsen:

Bildergalerie