Konfirmandenunterricht

Seit Beginn des Schuljahres 2009/2010 bieten wir den Schülern im entsprechenden Alter die Möglichkeit an, in der Schule am Konfirmandenunterricht teilzunehmen. Eine Pfarrerin oder ein Pfarrer aus dem Kasseler Stadtgebiet führt in einem Unterrichtsblock pro Woche diesen Konfirmandenunterricht durch und feiert am Ende des Schuljahres mit den Schülern und deren Familien und Freunden die Konfirmation. Es besteht aber auch die Möglichkeit, in der zuständigen Gemeinde konfirmiert zu werden. Für das Zustandkommen einer Konfirmandengruppe sind mindestens vier bis fünf interessierte Jugendliche notwendig.

 

 

 

 

Im Spätsommer startet wieder ein neuer Konfirmandenkurs mit Frau Steckhan und Pfarrer Temme. Bei Interesse bei Fr. Steckhan anmelden.