Band

Im Rahmen des wöchentlichen AG-Angebots findet die Schulband-AG statt.
Ziel dieser AG ist es, unseren praktisch bildbaren Schülerinnen und Schülern, die in der Regel keine instrumentalpraktische Vorerfahrung mitbringen, das Instrumentalspiel näher zu bringen und sie zu befähigen, gemeinsam mit Anderen zu musizieren.
Die Band-AG besteht aus 8-10 Schülerinnen und Schülern, im Alter zwischen 12 und 19 Jahren.
Folgende Instrumente sind bespielbar:

  • Keyboard
  • E-Gitarre
  • E-Bass
  • Schlagzeug
  • Gesang
  • diverse weitere Perkussionsinstrumente

Es werden vor allem einfache, klar strukturierte Stücke aus den Bereichen Pop, Rock, Jazz, Schlager usw. aus dem Interessenbereich der Schülerinnen und Schüler ausgewählt und gespielt.
Zusätzlich zu diesem AG-Angebot gibt es verschiedene Förderangebote (wie z.B. Kleingruppen- / Einzelförderung am Schlagzeug, Percussion) im Unterrichtsverlauf, die auf das instrumentalpraktische Spiel vorbereiten, bzw. spezielle Aspekte näher beleuchten und üben sollen.
Die Band-AG präsentiert ihre Ergebnisse regelmäßig auf schulischen und außerschulischen Veranstaltungen.

 

Über die Band-AG schreibt Jaschar (18 Jahre):


„In der Band-AG wird gesungen, Keyboard, E-Gitarre, Trommel und Schelle gespielt. Herr Felgenhauer und Frau Schneider unterrichten in dieser AG 14 Schülerinnen und Schüler. In dieser AG wird viel gesungen, musiziert und über bekannte Lieder gesprochen, die gespielt werden. Unsere Schülerinnen und Schüler sind zwischen 12 und 19 Jahre alt. Es macht uns allen viel Spaß und es ist immer viel zu laut!“